Häufige Fragen

Unsere geprüften und ausgewählten polnischen Pflegekräfte kümmern sich um die Belange des täglichen Alltages, bei denen Hilfe benötigt wird. Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum verschiedener Leistungen aus den Bereichen Grundpflege, hauswirtschaftlicher Versorgung und aktivierender Pflege. Je nach Bedarf und persönlichen Wünschen wird das pflegerische Angebot individuell und Ihren Vorstellungen entsprechend angepasst. Mehr zum Thema Leistungen der Pflegekräfte erfahren Sie hier.
Die Anzahl pflegebedürftiger Menschen jedoch  ist stetig steigend, doch herrscht seit Jahren ein gravierender Mangel an Fachkräften im Bereich der Pflege. Die enge und jahrelang vertraute Zusammenarbeit mit ausgewählten und durch uns persönlich geprüften Partnerunternehmen aus Polen, ermöglicht eine schnelle Vermittlung von qualifizierten Pflegekräften. Bei der Auswahl einer Pflegekraft nach Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen steht CareOne Ihnen beratend beiseite.
Die von uns vermittelten Pflegekräfte befinden sich bei unseren Partner-Unternehmen in einer Festanstellung. Die Beschäftigung von Pflegekräften aus Polen ist auf Grundlegendes Entsendegesetzes vollkommen legal.
Die von Ihnen ausgewählte Pflegekraft wird für einen zuvor definierten Zeitraum entsendet. Die von uns vermittelten 24 Stunden Pflegekräfte verfügen über eine A 1-Bescheinigung, mit der versichert wird, dass die betreffende Pflegekraft der Sozialversicherungspflicht ihres Heimatstaates unterliegt. Somit sind Sie von der Sozialversicherungspflicht befreit.
Die Sprachkenntnisse unserer polnischen Pflegekräfte sind unterschiedlich. Bei der Auswahl einer passenden Pflegekraft können Sie entscheiden, ob Ihnen deutsche Sprachkenntnisse „nicht wichtig“ sind, weil sie beispielsweise selbst polnisch sprechen, oder ob Sie „Grundkenntnisse“, „kommunikative“ oder „sehr gute“ Sprachkenntnisse wünschen. Die Angaben der Pflegekräfte zu den deutschen Sprachkenntnisse werden durch uns überprüft.
Ja! Aus Erfahrung können wir davon ausgehen, dass eine Pflegekraft innerhalb von einer Woche ausgewählt werden und bei Ihnen eintreffen kann. Der Vermittlungsprozess hängt von Ihren persönlichen Wünschen und Anforderungen und der Verfügbarkeit geeigneter Pflegekräfte ab. Rufen Sie uns einfach an oder füllen für unverbindliche Angebote den Fragebogen aus. Auf Grundlage des Fragebogens wird der Bedarf ermittelt und Angaben zu Kosten und Verfügbarkeit können Ihnen mitgeteilt werden.
In Polen wird der Mindestlohn jährlich festgelegt. Umgerechnet in Euro entspricht der aktuelle Mindestlohn von 2015 mit 1.750 Zloty etwa 450,00€. Aufgrund der Kaufkraftunterschiede, würde dies etwa einem Wert von 750,00€ in Deutschland entsprechen. Somit ist der Mindestlohn in Polen zwar geringer als in Deutschland, wird von Arbeitgebern aber dennoch häufig durch Werkverträge und rechtliche Grauzonen umgangen. Wir legen hohen Wert auf eine faire Bezahlung und arbeiten ausschließlich mit geprüften Unternehmen zusammen. Die von uns vermittelten Pflegekräfte haben einen festen Arbeitsvertrag und werden überdurchschnittlich vergütet.
Ja! CareOne kann Ihnen durch die kompetenten Mitarbeiter Ihre Fragen beantworten. Schreiben SIe uns einfach eine kurze Nachricht. Gerne rufen wir Sie auch zurück. >>zum Kontaktformular
Sie schließen direkt mit der Entsendefirma aus Polen einen Dienstleistungsvertrag. Über die gesamte Betreuungszeit stehen wir Ihnen jedoch immer zur Verfügung.
Ja, grundsätzlich ist dies möglich. Je nach Pflegestufe steht ein gewisser Betrag zu. Im Menüpunkt „Pflegestufen“ haben wir Sie einige Informationen zusammengefasst. Für weitere Auskünfte setzen Sie sich bitte mit Ihrer Pflegekasse in Verbindung.

Sie haben Fragen oder benötigen noch Beratung? Rufen Sie uns an – unsere kompetenten Mitarbeiter helfen Ihnen sehr gerne weiter.

Tel. 030 – 208 496 444

Finden Sie hier Ihre 24h Pflegekraft